Meditations Workshop Hamburg

Meditation Farmsen Workshopbeschreibungen

Meditation - sooo einfach?

Mittlerweile ist Meditation in unserer Gesellschaft angekommen. Nicht nur Zuhause, sondern auch in vielen Unternehmen.

 

Meditation ist ganz einfach. Es geht nur darum es zu machen. Wie einfach es ist, wird Dir in diesem Workshop gezeigt. Du erfährst warum es unsinnig ist sich unter Druck zu setzen, wenn die Gedanken kommen und vor Allem lernst Du warum das nicht "falsch" ist. Natürlich lernst Du aber auch, genau das: Deinen Geist zu lenken und Gedankenleere zu schaffen.

 

Bevor Du durch die Meditation geführt wirst, sammeln wir uns und beginnen dann  mit einer kleinen Mobilisation. Darauf lernen wir in der Meditation "richtig" zu sitzen, erfahren, worauf im Meditationssitz ankommt und lernen das Meditations-Objekt kennen, das uns hilft den Geist zu bündeln.  Nachdem ersten Herantasten folg ein aufwärmender, exklusiv für diesen Workshop entwickelter Yoga Flow, der die Gelenke lockert und die Steifigkeit aus dem Rücken vertreibt, damit wir gelöst und locker in der Abschluss - Meditation sitzen können. Dabei spielt es keine Rolle, ob Du auf dem Stuhl oder Kissen sitzt. Warum wird Dir auch im Workshop erklärt.

Vor der Abschluss_Meditation werden auf entspannende Weise die unterschiedlichen Stufen der Meditation erklärt und auf die unterschiede dieser verwiesen. Es ist quasi ein Learning by Doing.  Mit ausgleichenden Übungen, wird der Abschluss dieser Yoga-Einheit eingeleitet.

 

Am Ende dieses Workshops weißt Du, wie Du für Dich selbst meditierst und kannst diese Praxis zu Haus weiterführen.

 

Mehr erfährst du hier über Meditation