Ayurveda Yoga Hamburg

Ayurveda Yoga Farmsen Workshopberschreibungen

Ayurveda Yoga: Welcher Typ bist Du?

"Bestimme und übe nach Deiner persönlichen Konstitution!"

 

Der Workshop setzt sich aus drei Einheiten zusammen:  die im ersten Teil auf den Vata-Typ, abgestimmt ist, im 2. Teil auf den Pitta-Typ und im 3. Teil auf den Kapha-Typ. Vor Teilnahme bestimmst Du anhand eines Fragebogens ganz einfach "Deinen Typ" und erhältst Inspiration um Deine Yoga-Praxis gezielt auf Deine spezielle Konstitution, im Ayurveda "Dosha" bzw. Prakriti genannt, abzustimmen.

 

In diesem Workshop erhältst Du also eine Einführung in die Doshas (besondere Qualitäten bzw. Mischverhältnisse von Lebensenergien) und hast die Gelegenheit Deinen individuellen Ayurveda-Typ (Deine Konstitution) zu bestimmen, im Fachjargon die sogenannte Prakriti. Nachdem Du das getan hast, kannst Du Deine Yoga-Praxis auf Deine Prakriti abstimmen und damit noch besser auf Deine Bedürfnisse eingehen! Zudem eröffnet das Wissen über die Doshas neue Türen zur Bewusstwerdung, wie Selbstverwirklichung und kann die Salutogenese (Gesunderhaltung) beeinflussen.

Besonders die Dosha-Lehre kann uns helfen eine liebevollere Sichtweise auf sich selbst und für andere zu entwickeln und so zu unserem persönlichen Glück beitragen!"

 

Im Rahmen ihrer 4 jährigen Yoga-Ausbildung hat Tanja u.a. eine ausführliche Einführung in die Dosha-Lehre des Ayurveda erhalten und gelernt dieses Wissen ganz einfach und praktisch anzuwenden.

 

Hier erfährst Du mehr über Ayurveda Yoga