Kursplan, Workshops, Trips, Events

Yoga, Pilates, Bellydance, Massage, Dorn, Reiki - Farmsen

ALLES AUF EINEN BLICK

Hier findest Du den Kursplan, alle Angebote und wirst zu den Buchungsoptionen geführt.

 Viel Spaß beim Entdecken unserer Angebote,

für Körper, Seele und Herz! 

Yoga | Pilates | Bellydance


Es ist nie zu spät...

Für den Neueinstieg und Fortgeschrittene.

Mehr Kraft, Flexibilität und Entspannung.

Spezialisiert auf individuelle Bedürfnisse.

Links zur Buchung:

  

Yoga und Pilates Probestunde

 

Aerial Yoga, YOM:Yoga-Bellydance,

 Yoga - ATS® Flow Kursreihe

 

Deine Wunsch-Workshops

 

 Dein Personal-Training 

Medizinische Wellness Massagen


Aus staatlich examinierter Hand

Links zur Buchung:

 

 Medizinische Wellness-Massage

 

Dorn-Breuss-Massage

 

Ayurvedische-Massage  

 

Reiki Anwendungen und Ausbildung


Profitiere von 20 Jahren Reiki-Praxis

Links zur Buchung:

 

Reiki-Anwendung

 

Reiki-Cacao-Ceremony

 

Reiki-Ausbildung 

Adhuna Kursplan


Einlass ca. 10 Minuten vor Beginn

Erscheine spätestens 5 Min vorher

Achtet auf einen ruhigen Angebotswechsel

Verpasste Termine nachholbar

Montag

Relaxed in die Woche

YOM®/ Yoga - Bellydance 16:50 - 17:50 3x ab 04. Mrz '24


Dienstag

Mehr Zeit für Dich

Yoga - Pilates-Flow 16:10 - 17:20 ab?

Yoga 17:30 - 18:50 


Mittwoch

Dein Wochenbergfest

Yoga 16:40 - 18:00
Yoga  18:10 - 19:30 


Donnerstag

Freiräume schaffen

Yoga - Pilates Flow 17:40 - 18:50


Freitag

Relaxed ins Wochenende

KURSREIHEN

Aerial - Yoga in der Luft 17:10 Uhr 3x ab 116.02.24 nur noch 1 Platz

Yoga - ATS® Bellydance Flow 16:00 Uhr 5x ab März


Workshop Übersicht


Jeden 1. Samstag im Monat

Vertiefe Deine Praxis und setze neue Impulse

 Januar

Yoga und Dorn - Selbsthilfetricks  
Detox Yoga - Entschlacken 

 

Februar

Yoga Rituals - Transitional Flows
Yoga - Pilates: Dein Beckenboden-Team

 

März

Yoga Atemkraft
Poweryoga und Dorn

April
Rücken Yoga und Dorn
Schlafyoga       


Mai
Pilates und Atemkraft  
Beckenboden Yoga      


Juni
Yin Yoga
Hormon Yoga

Juli
Fuß-Yoga und Dorn
Gesichts- und Augenyoga


August
Yoga und Meditation
Faszienyoga und Dorn


September
Yoga und Reiki      
Yoga, Dorn und Reiki      

Oktober
Ayurveda Yoga
Yoga der Pharaonen


November
Yoga und Meridianmassage
Kalari Yoga  -  Marmaflows      


Dezember
Gesichtsyoga - Integrated Faceyoga 
YOM® - Yoga Bellydance      

Fortbildungen


Genieße Fortbildungen um Deine Praxis zu vertiefen oder teile die neuen Impulse mit anderen in Deinen eigenen Kursen

Adhuna Veda Jahresfest


Mit Kuchen und Tee, Yoga-Pilates-FLow, Eintritt frei

 

Jahresfeier 2024:

 11 Jahre Adhuna Veda | 17 Jahre Adhuna Mobil

Sonntag 14. April 2024

Mit Anmeldung oder über Gästeliste

 

12:15 Einlass für Kuchen und Tee

11:00 - 12:00 Einlass für:

Yoga-Pilates-Flow vor Ort und online 

 

Ganz besonders in Krisenzeiten ist es wichtig zusammenzukommen und eine schöne Zeit in Gemeinschaft zu genießen, für mehr Kraft für das was ansteht. 

Wir freuen uns auf Euch!

Vor Deiner ersten Teilnahme


Bitte melde Dich immer vorab per Mail an, da die Grenze für Teilnehmende wirklich fest begrenzet ist und während der Angebote keine Anfragen entgegen genommen werden können


Die Angebote sind vor dem ersten Besuch im Adhuna Shop unkompliziert bei Buchung oder gesondert vorab per Überweisung zu zahlen


Erscheine spätestens 5 Minuten vor Kurs, Special oder Workshop-Start.


Die Tür wird ca. zehn Minuten vor Beginn aufgeschlossen: für Zeit zum Umziehen 


Vor der Einheit nimm 1 – 2 Stunden vorher keine großen Mahlzeiten zu Dir


Für Yoga- und Pilates trage bequeme Kleidung


Bringe Socken oder Hausschuhe, sowie eine Überziehjacke für die Entspannungsphasen und ein Matten-Tuch 


Informiere die Kursleitung vor den Einheiten über körperliche oder geistige Beschwerden, Verletzungen oder eine Schwangerschaft


Eine regelmäßige Teilnahme, bringt Dich Deinen Zielen näher


Es gelten die aktuellen AGB´s, mit Haftungsausschluss, Hygienebestimmungen, Datenschutz und Cookie-Richtlinien, sowie der Website-Disclaimer


Das ganzheitliche Angebot im Adhuna Veda, kann weder die Diagnose noch die Behandlung oder Medikation von Ärzt:innen oder Heilpraktike:innen ersetzen. Es kann eine sinnvolle Ergänzung zur Schulmedizin sein und bei regelmäßiger Teilnahme Erstaunliches für das eigene Wohlbefinden und die Gesundheit bewirken